Neurologie

Kopfschmerzen, Schwindelzustände, Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Müdigkeit, Beenträchtigung der Wahrnehmung, der Sprache, der Beweglichkeit und des Gleichgewichtes, anfallsartige Veränderungen des Bewusstseins, Ohnmachten, unerklärliche Gefühlsstörungen, Lähmungserscheinungen oder Schmerzen sind Beschwerdebilder, die neurologisch abgeklärt werden sollten. Entscheidend ist zunächst die exakte Ermittlung der Symptome, hinsichtlich Dauer, Lokalisation und Verlauf. Dann folgt eine körperliche Untersuchung sowie schliesslich je nach Störungsbild Messung der Hirnaktivität, des Rückenmarkes und der Nerven mit elektrophysiologischen Methoden, Messung der Durchblutung mit verschiedenen Utraschallverfahren, des Schlafes mittels Sauerstoff- und Atmungssonden sowie der geistigen Spannkraft mittels psychologischer Testverfahren. Gegebenenfalls sind ergänzende Blutuntersuchungen oder bildgebende Verfahren zur Diagnosestellung notwendig. Aus der Diagnose ergeben sich die therapeutischen Möglichkeiten, die Medikamente, operative Eingriffe, Physiotherapie oder in manchen Fällen auch nur Versorgung mit Hilfsmitteln umfassen können. 

Gemeinschaftspraxis

Dr. Stefan Brunner und

Dr. Heino Sartor

Innere Regensburger Str. 12

84034 Landshut

(gegenüber E-Center)

 

Telefon: 0871 96 59 99 71

 

Sprechzeiten:

Mo bis Fr  8 - 12 Uhr

Mo I Di I Do  14 - 17 Uhr

und nach Vereinbarung

Urlaub:

Am

Freitag 02.11.2018

ist die Praxis geschlossen

 

Dr. Sartor

 

29.10.2018 bis 02.11.2018

21.12.2018 bis 01.01.2019

 

Dr. Brunner

 

31.12.2018 bis 04.01.2019